10.901
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tagesmutter und Babysitter in Bad Homburg, Oberursel im Kreis Hochtaunuskreis

Infos zu Kindertagespflege Die kleinen Zugvögel

Kindertagespflege Die kleinen Zugvögel

Rodheimer Str. 44 B
61381 Friedrichsdorf


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Anzeige


Hessen


Jetzt als Tagesmutter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
61250 Erdfunkstelle Usingen Erdfunkstelle Usingen, Eschbach, Kransberg, Merzhausen, Michelbach, Usingen, Wernborn, Wilhelmsdorf
61267 Neu-Anspach Anspach, Hausen, Hausen-Arnsbach, Neu-Anspach, Rod am Berg, Westerfeld
61273 Wehrheim Friedrichsthal, Köppern, Obernhain, Pfaffenwiesbach, Saalburg, Wehrheim
61276 Weilrod Altweilnau, Cratzenbach, Emmershausen, Finsternthal, Gemünden, Hasselbach, Mauloff, Neuweilnau, Niederlauken, Oberlauken, Riedelbach ...
61279 Grävenwiesbach Grävenwiesbach, Heinzenberg, Hundstadt, Laubach, Mönstadt, Naunstadt
61348 Bad Homburg Bad Homburg, Gonzenheim, Kirdorf
61350 Bad Homburg Bad Homburg, Dornholzhausen, Gonzenheim, Kirdorf, Ober-Eschbach
61352 Bad Homburg Bad Homburg, Gonzenheim, Ober-Erlenbach, Ober-Eschbach
61381 Friedrichsdorf Burgholzhausen, Friedrichsdorf, Köppern, Rodheim, Seulberg
61389 Schmitten Arnoldshain, Brombach, Dorfweil, Hunoldstal, Niederreifenberg, Oberreifenberg, Schmitten, Seelenberg, Treisberg, Weilrod
61440 Oberursel Bommersheim, Oberstedten, Oberursel, Stierstadt, Weißkirchen
61462 Königstein Falkenstein, Königstein, Mammolshain, Schneidhain
61476 Kronberg Kronberg, Oberhöchstadt, Schönberg
61479 Glashütten Glashütten, Oberems, Schloßborn

Wussten Sie schon?

Hochtaunuskreis - Tagesmutter – die Lösung für Berufstätige

Tagesmutter / Babysitter

Es gestaltet sich immer schwieriger mit Kindern in der heutigen Berufswelt zu bestehen. Die geringe Anzahl an Kindergartenplätzen bzw. Tagesplätzen und die immer stärker geforderte Flexibilität von Arbeitnehmern, lässt viele Eltern schier verzweifeln. Gerade Eltern die im Schichtsystem arbeiten sind davon betroffen. Um dem Problem zu entgehen, wird die Nachfrage nach Tagesmüttern sowie  Tagesvätern immer größer. Dabei spielt  der Organisatorische Aufwand eine entscheidende Rolle, da die Eltern durch diese Form der Tagespflege auf eine Zweitbetreuung verzichten können. Ein weiterer Vorteil für berufstätige Eltern ist, dass diese einen staatlichen Zuschuss für die Tagespflege ihrer Kinder beantragen können, wenn die Pflegeperson über eine Pflegeerlaubnis verfügt. Allerdings dürfen die Pflegekosten nicht höher sein, als die in einer Kita.