10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tagesmutter und Babysitter in Friesoythe, Cloppenburg im Kreis Cloppenburg



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Tagesmutter oder einem Babysitter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Tagesmutter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
26169 Friesoythe Ahrensdorf, Altenoythe, Augustendorf, Edewechterdamm, Ellerbrock, Friesoythe, Gehlenberg, Heetberg, Heinfelde, Hohefeld, Ikenbrügge ...
26219 Bösel Bösel, Bösel I, Bösel II, Edewechterdamm, Glaßdorf, Hülsberg, Osterloh, Ostland, Overlahe, Petersdorf, Westerloh
26676 Barßel Barßel, Barßelermoor, Carolinenhof, Elisabethfehn, Harkebrügge, Lohe, Loher Ostmark, Loher Westmark, Neuland, Neulohe, Osterhausen ...
26683 Saterland Ramsloh, Ramsloh-Hoheberg, Ramsloh-Hollen, Ramsloh-Hollen-Brand, Ramsloh-Hollenermoor, Ramsloh-Nord, Ramsloh-Ost, Ramsloh-Raake, Scharrel, Scharrel-Bätholt, Scharrel-Heselberg ...
49624 Löningen Altenbunnen, Angelbeck, Augustenfeld, Benstrup, Bokah, Borkhorn, Böen, Duderstadt, Düenkamp, Ehren, Elbergen ...
49632 Essen Addrup, Ahausen, Barlage, Bartmannsholte, Beverdiek, Bevern, Bokel, Brokstreek, Calhorn, Darrel, Essen ...
49661 Cloppenburg Ambühren, Bethen, Cloppenburg, Emstekerfeld, Kellerhöhe, Lankum, Schmertheim, Staatsforsten, Stapelfeld, Vahren
49681 Garrel Beverbruch, Bürgermoor, Falkenberg, Garrel, Kellerhöhe, Nikolausdorf, Petersfeld, Varrelbusch
49685 Emstek Bühren, Drantum, Emstek, Garthe, Halen, Hoheging, Höltinghausen, Schneiderkrug
49688 Lastrup Groß Roscharden, Hammel, Hammesdamm, Hamstrup, Hemmelte, Klein Roscharden, Kneheim, Lastrup, Matrum, Nieholte, Norwegen ...
49692 Cappeln Bokel, Cappeln, Elsten, Mintewede, Nutteln-Tegelrieden, Schwichteler, Sevelten, Tenstedt, Warnstedt
49696 Molbergen Dwergte, Ermke, Grönheim, Molbergen, Peheim, Resthausen, Stalförden, Vahren
49699 Lindern Auen, Garen, Großenging, Hegel, Holthaus, Kleinenging, Liener, Lindern, Marren, Neuenkämpen, Osterlindern ...

Wussten Sie schon?

Wie lang bekommt man Elterngeld?

Bleibt ein Elternteil nach der Geburt des Kindes daheim, um sich um die Erziehung des Kindes zu kümmern stehen ihm 12 Monate lang Elterngeld zu. Widmen  sich allerdings beide Eltern um die Erziehung des Kindes, stehen ihnen bis zu 14 Monate Elterngeld zu. Dies ist gegeben, wenn sich  beispielsweis ein Elternteil 12 Monate seine Erwerbstätigkeit verringert oder einstellt und anschließend das andere Elternteil 2 Monate für das Kind sorgt. Die sogenannten 2 „Partnermonate“. Auch ist es möglich, das Elterngeld auf beide Eltern zu verteilen. Beispielsweise  ist es denkbar das Mutter und Vater zusammen die ersten 7 Monate nach der Geburt ihre beruflichen Tätigkeiten einstellen. Dafür bekommen beide dann das Elterngeld ausgezahlt und die 14 Monate sind somit  frühzeitig verbraucht. Aber auch das Gegenbeispiel kann in Anspruch genommen werden. Durch einen Sonderantrag kann man die Zeit auf 24 Monate verdoppeln, wodurch sich dann das Elterngeld monatlich halbiert. Damit alleinerziehende Eltern durch diese Regelung keinen Nachteil erlangen, können auch diese das Elterngeld für 14 Monate beantragen.