10.611
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tagesmutter und Babysitter in Fritzlar, Schwalmstadt im Kreis Schwalm-Eder-Kreis

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Tagesmutter oder einem Babysitter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Hessen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Hessen


Jetzt als Tagesmutter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
34212 Melsungen Adelshausen, Günsterode, Kehrenbach, Kirchhof, Melsungen, Obermelsungen, Röhrenfurth, Schwarzenberg
34281 Gudensberg Deute, Dissen, Dorla, Gleichen, Gudensberg, Maden, Obervorschütz
34286 Spangenberg Bergheim, Bischofferode, Elbersdorf, Herlefeld, Landefeld, Metzebach, Mörshausen, Nausis, Pfieffe, Schnellrode, Spangenberg ...
34295 Edermünde Besse, Grifte, Haldorf, Holzhausen
34302 Guxhagen Albshausen, Breitenau, Büchenwerra, Ellenberg, Grebenau, Guxhagen, Wollrode
34305 Niedenstein Ermetheis, Gestecke, Kirchberg, Metze, Niedenstein, Wichdorf
34323 Malsfeld Beiseförth, Dagobertshausen, Elfershausen, Malsfeld, Mosheim, Ostheim, Sipperhausen
34326 Morschen Altmorschen, Binsförth, Eubach, Heina, Konnefeld, Neumorschen, Wichte
34327 Körle Empfershausen, Körle, Lobenhausen, Wagenfurth
34560 Fritzlar Cappel, Fritzlar, Geismar, Haddamar, Lohne, Obermöllrich, Rothhelmshausen, Ungedanken, Wehren, Werkel, Züschen
34576 Homberg Allmuthshausen, Berge, Caßdorf, Dickershausen, Grünhof, Holzhausen, Homberg, Hombergshausen, Hülsa, Lembach, Lützelwig ...
34582 Borken Arnsbach, Borken, Dillich, Freudenthal, Gombeth, Großenenglis, Haarhausen, Kerstenhausen, Kleinenglis, Lendorf, Nassenerfurth ...
34587 Felsberg Altenbrunslar, Altenburg, Beuern, Böddiger, Edermünde, Felsberg, Gensungen, Helmshausen, Hesserode, Heßlar, Hilgershausen ...
34590 Wabern Falkenberg, Harle, Hebel, Niedermöllrich, Rockshausen, Udenborn, Unshausen, Uttershausen, Wabern, Zennern
34593 Knüllwald Appenfeld, Berndshausen, Ellingshausen, Hausen, Hergetsfeld, Lichtenhagen, Nausis, Nenterode, Niederbeisheim, Oberbeisheim, Reddingshausen ...
34596 Bad Zwesten Bad Zwesten, Betzigerode, Niederurff, Oberurff-Schiffelborn, Wenzigerode
34599 Neuental Bischhausen, Dorheim, Gilsa, Neuenhain, Römersberg, Schlierbach, Waltersbrück, Zimmersrode
34613 Schwalmstadt Allendorf, Ascherode, Dittershausen, Florshain, Frankenhain, Michelsberg, Niedergrenzebach, Rommershausen, Rörshain, Treysa, Trutzhain ...
34621 Frielendorf Allendorf, Frielendorf, Gebersdorf, Großropperhausen, Lanertshausen, Leimsfeld, Lenderscheid, Leuderode, Linsingen, Obergrenzebach, Schönborn ...
34626 Neukirchen Asterode, Christerode, Hauptschwenda, Nausis, Neukirchen, Riebelsdorf, Rückershausen, Seigertshausen, Wincherode
34628 Willingshausen Gungelshausen, Leimbach, Loshausen, Merzhausen, Ransbach, Steina, Wasenberg, Willingshausen, Zella
34630 Gilserberg Appenhain, Bellnhausen, Gilserberg, Heimbach, Itzenhain, Lischeid, Moischeid, Sachsenhausen, Schönau, Schönstein, Sebbeterode ...
34632 Jesberg Densberg, Elnrode-Strang, Hundshausen, Jesberg, Reptich
34633 Ottrau Görzhain, Immichenhain, Kleinropperhausen, Ottrau, Schorbach, Weißenborn
34637 Schrecksbach Holzburg, Röllshausen, Salmshausen, Schrecksbach
34639 Schwarzenborn Grebenhagen, Schwarzenborn
36280 Oberaula Friedigerode, Hausen, Ibra, Oberaula, Olberode, Wahlshausen
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Schwalm-Eder-Kreis - Hauptaufgabe - Aufsichtspflicht

Tagesmutter / Babysitter

Die Aufsichtspflicht ist wohl die wichtigste Aufgabe die eine Tagesmutter zu erfüllen hat. Oft steht man dabei in der Zwickmühle, ob die Aufsicht ausreichend ist oder ob man das Kind zu sehr einengt. Für viele ist es schwer zu definieren, was die Aufsichtspflicht beinhaltet und was nicht. Im § 1361 BGB ist für die Eltern gesetzlich festgeschrieben, das die Personensorge insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen umfasst. Diese Verpflichtung können die Eltern auf andere Personen, wie Tagesmütter / Väter und Erzieher, übertragen. Dabei kann die Übertragung schriftlich durch Vertrag oder mündlich erfolgen. Der Inhalt der Aufsichtspflicht ist nicht konkret gesetzlich festgeschrieben, da jeder Fall individuell behandelt werden muss. Allerdings gibt es einige Richtlinien, an den man sich orientieren sollte. Wie zum Beispiel das Alter. Kinder unter 7 Jahren sind laut § 828 verschuldensunfähig und sollten daher ein höheres Maß an Aufsicht genießen. Bei 8 – 17 jährigen ist eher der Endwicklungsstand des Kindes zu berücksichtigen. Umso älter das Kind ist, umso mehr verringert sich die Aufsicht.