10.611
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tagesmutter und Babysitter in Husum, Sylt im Kreis Nordfriesland

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Tagesmutter oder einem Babysitter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Schleswig-Holstein kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Schleswig-Holstein


Jetzt als Tagesmutter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
24896 Treia Nordergeilwang, Treia
25813 Husum Husum, Schobüll, Schwesing, Simonsberg, Spaltenhof, Südermarsch
25821 Bredstedt Almdorf, Bordelumsiel, Bredstedt, Breklum, Brommelund, Dörpum, Dörpumfeld, Reußenköge, Struckum, Sönnebüll, Vollstedt
25826 Sankt Peter-Ording Sankt Peter-Ording
25832 Tönning Kotzenbüll, Tönning
25836 Garding Kirchspiel, Augustenkoog, Garding, Garding, Grothusenkoog, Katharinenheerd, Osterhever, Poppenbüll, Vollerwiek, Welt
25840 Friedrichstadt An der Chaussee, Feddersdeich, Friedrichstadt, Hakenhof, Koldenbüttel, Mildterhof, Peterskoogsdeich, Rantrumdeich, Ziegelhof
25842 Langenhorn Addebüll, Langenhorn, Lütjenholm, Ockholm, Ost-Bargum, Soholmbrück, West-Bargum
25845 Nordstrand Elisabeth-Sophien-Koog, Nordstrand, Nordstrandischmoor, Südfall
25849 Pellworm Pellworm, Süderoog
25850 Behrendorf Behrendorf, Bondelum
25852 Bordelum Addebüll, Büttjebüll, Ebüll, Ost-Bordelum, Ost-Bordelumfeld, Sterdebüll, Stollberg, Uphusum, West-Bordelum
25853 Drelsdorf Ahrenshöft, Bohmstedt, Drelsdorf
25856 Hattstedt Hattstedt, Hattstedtermarsch, Wobbenbüll
25860 Horstedt Arlewatt, Horstedt, Olderup
25862 Joldelund Goldebek, Goldelund, Joldelund, Kolkerheide
25866 Mildstedt Mildstedt, Rosendahl
25869 Gröde Gröde, Habel
25870 Oldenswort Norderfriedrichskoog, Oldenswort
25872 Wittbek Ostenfeld, Wittbek
25873 Rantrum Oldersbek, Rantrum
25876 Schwabstedt Fresendelf, Hude, Huderfähre, Ramstedt, Schwabstedt, Süderhöft, Wisch
25878 Drage Drage, Jeppern, Krelau, Seeth
25881 Tating Tating, Tümlauer Koog, Westerhever
25884 Viöl Norstedt, Sollwitt, Viöl
25885 Wester-Ohrstedt Ahrenviöl, Ahrenviölfeld, Immenstedt, Oster-Ohrstedt, Wester-Ohrstedt
25889 Witzwort Uelvesbüll, Witzwort
25899 Niebüll Bosbüll, Dagebüll, Fahretoft, Galmsbüll, Gasthafen, Gotteskoogdeich, Hauke-Haien-Koog, Katzhörn, Kleinkoogsdeich, Klixbüll, Niebüll ...
25917 Leck Achtrup, Enge-Sande, Klintum, Leck, Oster-Schnatebüll, Sprakebüll, Stadum, Tinningstedt
25920 Risum-Lindholm Klockries, Kremperhaus, Lindholm, Maasbüll, Risum, Stedesand, Wegacker
25923 Süderlügum Braderup, Ellhöft, Hattersbüllhallig, Holm, Humptrup, Lexgaard, Süderlügum, Uphusum
25924 Emmelsbüll-Horsbüll Emmelsbüll-Horsbüll, Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog, Klanxbüll, Rodenäs
25926 Ladelund Bramstedtlund, Karlum, Ladelund, Westre
25927 Neukirchen Aventoft, Fegetasch, Neukirchen
25938 Wyk auf Föhr Alkersum, Borgsum, Dunsum, Midlum, Nieblum, Oevenum, Oldsum, Süderende, Utersum, Witsum, Wrixum ...
25946 Nebel Nebel, Norddorf, Wittdün
25980 Sylt Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum, Tinnum, Westerland
25992 List Jugendseeheim Kassel, List, Vogelkoje
25996 Wenningstedt-Braderup Braderup, Wenningstedt
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Nordfriesland - Hauptaufgabe - Aufsichtspflicht

Tagesmutter / Babysitter

Die Aufsichtspflicht ist wohl die wichtigste Aufgabe die eine Tagesmutter zu erfüllen hat. Oft steht man dabei in der Zwickmühle, ob die Aufsicht ausreichend ist oder ob man das Kind zu sehr einengt. Für viele ist es schwer zu definieren, was die Aufsichtspflicht beinhaltet und was nicht. Im § 1361 BGB ist für die Eltern gesetzlich festgeschrieben, das die Personensorge insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen umfasst. Diese Verpflichtung können die Eltern auf andere Personen, wie Tagesmütter / Väter und Erzieher, übertragen. Dabei kann die Übertragung schriftlich durch Vertrag oder mündlich erfolgen. Der Inhalt der Aufsichtspflicht ist nicht konkret gesetzlich festgeschrieben, da jeder Fall individuell behandelt werden muss. Allerdings gibt es einige Richtlinien, an den man sich orientieren sollte. Wie zum Beispiel das Alter. Kinder unter 7 Jahren sind laut § 828 verschuldensunfähig und sollten daher ein höheres Maß an Aufsicht genießen. Bei 8 – 17 jährigen ist eher der Endwicklungsstand des Kindes zu berücksichtigen. Umso älter das Kind ist, umso mehr verringert sich die Aufsicht.