10.426
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tagesmutter und Babysitter im Kreis Starnberg



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Tagesmutter oder einem Babysitter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Tagesmutter auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
82205 Gilching Argelsried, Geisenbrunn, Gilching, Hüll, Neugilching, Rottenried, St. Gilgen, Steinlach, Talhof, Waldhof, Wildmoos
82211 Herrsching Breitbrunn, Herrsching, Wartaweil, Widdersberg
82229 Seefeld Drößling, Hechendorf, Meiling, Oberalting, Seefeld, Unering
82234 Weßling Hochstadt, Mischenried, Neuhochstadt, Oberpfaffenhofen, Weichselbaum, Weßling
82237 Wörthsee Auing, Etterschlag, Gut Schluifeld, Steinebach, Walchstadt, Waldbrunn
82266 Inning Bachern, Buch, Gut Arzla, Inning, Martinsberg, Schlagenhofen
82319 Seewiesen Hadorf, Hanfeld, Jägersbrunn, Landstetten, Leutstetten, Mamhofen, Obermühlthal, Percha, Perchting, Seewiesen, Starnberg ...
82327 Tutzing Deixlfurt, Diemendorf, Kampberg, Monatshausen, Neuseeheim, Obertraubing, Oberzeismering, Rößlberg, Traubing, Tutzing, Unterzeismering
82335 Berg Allmannshausen, Assenhausen, Aufhausen, Aufkirchen, Aussiedlerhof, Bachhausen, Bachhauserwies, Berg, Biberkor, Farchach, Gut Aussiedler Hof ...
82340 Feldafing Feldafing, Garatshausen, Wieling
82343 Pöcking Aschering, Birkensiedlung, Maising, Maxhof, Niederpöcking, Possenhofen, Pöcking
82346 Andechs Erling, Frieding, Machtlfing, Rothenfeld
82349 Frohnloh Frohnloh, Pentenried

Wussten Sie schon?

Starnberg - Die Vorteile einer Tagesmutter

Tagesmutter / Babysitter

Außer dem finanziellen Aspekt bietet die Tagesbetreuung auch pädagogisch wertvolle Vorteile. Da eine Tagesmutter maximal 5 Kinder zur gleichen Zeit betreuen kann, besteht für die Kinder eine gewisse familiäre Situation, welchen den Bedürfnissen von Kleinkindern und Kindern aus schwierigen Situationen entspricht. Die häusliche Umgebung bei der Tagesmutter löst bei den Kindern ein Gefühl von Geborgenheit aus. Durch die kleine Gruppenanzahl kann jedes Kind ein großes Maß an Zuwendung und individueller Betreuung erfahren und für seine Persönlichkeit nutze. Kulturell wie religiös unterschiedliche Erziehungsformen lassen sich hier leichter umsetzen. Ebenso haben Einzelkinder die Möglichkeit ein „Geschwistergefühl“ zu erleben, wodurch sie schon früh persönliche Fähigkeiten, wie Teamfähigkeit oder das Teilen, durch erziehungsgerechte Spielmethoden erlernen können.